• GWA

Windsurf-Landeskader des SVSH nimmt Training auf


Der Segler-Verband Schleswig-Holstein (SVSH) hat als erster Landesverband in Deutschland wieder einen Windsurf-Kader aufgestellt. Bereits seit vielen Jahren engagiert sich der SVSH für die Boardsportarten Wind- und Kitesurfen. Durch die Auswahl der neuen iQFOiL-Klasse für die olympischen Herren- und Damen-Events im Windsurfen hat sich die Dynamik noch einmal weiter verstärkt.


Finanziert mit Mitteln des Landessportverbandes Schleswig-Holstein aus der Sieggerchance Lotterie wurde in der vergangenen Saison ein erstes offenes Trainingsprogramm angeschoben. Aus den aussichtsreichen Talenten hat sich im Laufe des vergangenen Winters der neue Windsurf-Kader des Landes Schleswig-Holstein herauskristallisiert. Durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie wurde die Arbeit in diesem Jahr zunächst etwas verzögert. Aber nun hat der Kader sein Training aufgenommen.


Hier der Link zum Bericht.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Geschäftsstelle:

German Windsurfing Association e.V.

Brammersoll 2

24235 Stein

Telefon: +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 20

FAX:      +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 10

E-Mail: info@germanwindsurfing.de

Vorstand:

Vorstandsvorsitzender: Gerd Prien

1. Vertreter: Matthias Regber

2. Vertreter: Sven Lorenzen

Vereinsregistereintrag:

Vereinsregistereintrag beim

Amtsgericht Kiel unter VR 4237 KI