• GWA

DSV-Lehrgangsangebote: Windsurflehrer und Vereinstrainer C Breitensport und Leistungssport


Der Deutsche Segler-Verband (DSV) engagiert sich auch in der Ausbildung für den Windsurfbereich. Aufgrund der Corona-Pandemie musste zwischenzeitlich auch der Ausbildungsbetrieb ruhen. Mittlerweile laufen die Aktivitäten aber wieder und Windsurftrainer werden dringend gesucht.




"Corona hat uns alle ganz ordentlich “durchgeschüttelt“. Seit Juni läuft der Aus- und Fortbildungsbereich wieder. Der erste Lehrgang des Jahres konnte in Elburg/NL erfolgreich durchgeführt werden und der DSV-Windsurflehrer und -trainer-Lehrgang am Dümmersee ist bereits ausgebucht! Unsere wasserresistenten Schulungskarteikarten zur Verwendung im Surfunterricht kommen sehr gut an und werden an die Lehrgangsteilnehmer ausgegeben." sagt Bernd Himmer vom Bereich Spezielle Segeldisziplinen beim DSV.

Im September bietet der DSV einen Wochenendlehrgang auf Fehmarn an. Dort sind noch Plätze verfügbar (auch für Fortbilder und Teilnehmer ohne Prüfungsteilnahme).

Im Oktober ist ein neu konzipierter Trainer-C-Leistungssport-Lehrgang (= Regattasurfen im Verein) in Kombination zwei Tage Online und ein Wochenende Präsenz am Dümmersee geplant. Auch dort sind noch Plätze verfügbar.

Die Anmeldungen erfolgen online über die offizielle Website des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) www.dsv.org und dort bei „Akademie“.


Für Rückfragen und weitere Informationen kann man sich direkt an Bernd Himmer beim DSV wenden: Bernd.Himmer@dsv.org


23 Ansichten

Geschäftsstelle:

German Windsurfing Association e.V.

Brammersoll 2

24235 Stein

Telefon: +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 20

FAX:      +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 10

E-Mail: info@germanwindsurfing.de

Vorstand:

Vorstandsvorsitzender: Gerd Prien

1. Vertreter: Matthias Regber

2. Vertreter: Sven Lorenzen

Vereinsregistereintrag:

Vereinsregistereintrag beim

Amtsgericht Kiel unter VR 4237 KI