• GWA

35.000 Euro Preisgeld bei Formula Foil Europeans


Nach der kurzfristigen Ankündigung der Formula Foil Europameisterschaften 2020 wurden jetzt die weiteren Informationen für die Veranstaltung auf den Azoren veröffentlicht. Die wichtigste Europäische Formula Foil Veranstaltung bietet ein Preisgeld von 35.000 Euro. Die Regatta bietet außerdem auch eine Sonderwertung für Fahrer, die mit dem neuen olympischen iQFOiL Material antreten.


Mittlerweile ist die offiziellen Website für die EM online: http://foileuropeans2020.formulawindsurfing.org


Hier findet man die NoR: https://new.myliveregatta.com/files/119/FW_Foil_EC_POR_2020_NoR.pdf


Es wird auf die besonderen COVID-19 Regeln hingewiesen: https://new.myliveregatta.com/files/73/2020/Competition%20Manual%20-%20COVID%2019.pdf


In einem Jahr, wo die meisten Regatten aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen sind, bietet die Formula Foil Europameisterschaft eine seltene Möglichkeit, Wettkampfpraxis auf hohem Niveau zu gewinnen. Das attraktive Preisgeld ist sicherlich eine zusätzliche Motivation für Spitzenfahrer, zu der Regatta auf die Azoren zu reisen.

17 Ansichten

Geschäftsstelle:

German Windsurfing Association e.V.

Brammersoll 2

24235 Stein

Telefon: +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 20

FAX:      +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 10

E-Mail: info@germanwindsurfing.de

Vorstand:

Vorstandsvorsitzender: Gerd Prien

1. Vertreter: Matthias Regber

2. Vertreter: Sven Lorenzen

Vereinsregistereintrag:

Vereinsregistereintrag beim

Amtsgericht Kiel unter VR 4237 KI