• GWA

NoR und Anmeldung für Multivan Windsurf Cup Hohenfelde


Am Wochenende 12./13. September soll mit dem Multivan Windsurf Cup Hohenfelde die erste und einzige diesjährige Ranglistenregatta der GWA für die Disziplinen Foiling (Formula Foil und iQFOiL) und Slalom (IFCA) stattfinden. Die aktuellen Verordnungen des Landes Schleswig-Holstein zur Bekämpfung des Corona-Virus erlauben die Durchführung von Sportveranstaltungen. Gleichwohl erfordern sie spezielle Maßnahmen und Verhaltensweisen, um das Ansteckungsrisiko soweit wie möglich zu reduzieren. Deshalb wird sich die Regatta auch deutlich von den sonst bekannten Veranstaltungen der höchsten deutschen Windsurf-Regattaserie unterscheiden. Ein spezielles Hygienekonzept stellt einen soliden Rahmen für die Veranstaltung sicher.


Hier der direkte Link zum Hygienekonzept.


Hier ist die Notice of Race (NoR) für den Multivan Windsurf Cup Hohenfelde zu finden:



Ab sofort ist auch die Anmeldung freigeschaltet. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 80 Starter beschränkt. Achtung! Die Anmeldung ist ausschließlich online über die offizielle Website des Multivan Windsurf Cups möglich. Nachmeldungen oder Meldungen vor Ort sind nicht möglich. Das Meldegeld ist per Überweisung auf das Meldegeldkonto zu zahlen. Barzahlungen vor Ort sind nicht möglich.


Hier kommst du zur Anmeldung.

172 Ansichten

Geschäftsstelle:

German Windsurfing Association e.V.

Brammersoll 2

24235 Stein

Telefon: +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 20

FAX:      +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 10

E-Mail: info@germanwindsurfing.de

Vorstand:

Vorstandsvorsitzender: Gerd Prien

1. Vertreter: Matthias Regber

2. Vertreter: Sven Lorenzen

Vereinsregistereintrag:

Vereinsregistereintrag beim

Amtsgericht Kiel unter VR 4237 KI