• GWA

International Windsurfing Association berichtet über erste offizielle iQFOiL Regatta in Deutschland


Nachdem alle regulären Tourstopps des Multivan Windsurf Cups in dieser Saison wegen der Corona-Pandemie gecancelt werden mussten, fieberten die Windsurfer umso mehr dem Multivan Windsurf Cup Hohenfelde entgegen. Insbesondere für die Windsurfer, die jetzt auf iQFOiL aktiv sind, war die Regatta ein Highlight. Denn die German Windsurfing Association hat mit dem Multivan Windsurf Cup Hohenfelde die erste offizielle Regatta in der neuen olympischen Klasse durchgeführt. Dies sorgte natürlich auch für internationales Interesse. So berichtet zum Beispiel auch die International Windsurfing Association:

http://internationalwindsurfing.com/windsurfing_competion_0001v01news1956.htm

3 Ansichten

Geschäftsstelle:

German Windsurfing Association e.V.

Brammersoll 2

24235 Stein

Telefon: +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 20

FAX:      +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 10

E-Mail: info@germanwindsurfing.de

Vorstand:

Vorstandsvorsitzender: Gerd Prien

1. Vertreter: Matthias Regber

2. Vertreter: Sven Lorenzen

Vereinsregistereintrag:

Vereinsregistereintrag beim

Amtsgericht Kiel unter VR 4237 KI