• GWA

Foil WM Silvaplana: Französisches Doppelpack Nicolas Goyard und Helene Noesmoen auf Titelkurs


Am dritten Tag wurden bei der Foil WM am Silvaplana See weitere Rennen gefahren. Nach den Qualifikationsrennen der Blauen und gelben Flotte am Vortag wurde das Fahrerfeld der Herren in Gold- und Silver-Fleet aufgeteilt. Fünf Wettfahrten für die Gold Fleet, vier Wettfahrten für die Silver Fleet und vier Wettfahrten für die Damen lieferten Zeugnis von einem herausfordernden Regattatag.


Der Franzose Nicolas Goyard (FRA-465) setze seine Dominanz weiter fort. Er konnte gleich vier der fünf Wettfahten für sich entscheiden und belegte einen Zeiten Platz. Damit ist Goyard mit 5,0 Punkten klar auf Titelkurs.


Eng gestaltet sich aber der Kampf um die verbleibenden Podiumsplätze. Gleich drei Fahrer folgen punktgleich mit 24,0 Punkten: Przemeslav Miarczynski (POL-126), Thomas Goyard (FRA-3), der Bruder des Führenden und Pierre Mortefon (FRA-14) liefern sich hier einen packenden Kampf.


Der beste Deutsche im Klassement ist aktuell Vincent Langer (GER-1), der mit 59 Punkten auf Platz 11 liegt. Leider konnte der Kieler nicht an seine guten Leistungen aus der Qualifikation anknüpfen, die er noch auf Platz fünf abschloss. Hier hoffen wir auf eine Verbesserung an Tag 3.


Sebastian Kördel (GER-220) ist mit 63 Punkten zweitbester Deutscher auf Platz 13 und Nico Prien (GER-7) liegt aktuell mit 142 Punkten auf Platz 28.



Im Damenfeld zeigt sich Helene Noesmoen (FRA-57) ähnlich dominant wie ihr Landsmann bei den Herren. Sie siegte in drei der vier Rennen. Hinter ihr duellieren sich die Polin Maja Dziarnowska (POL-7) und Lilian de Geus (NED-3) aus den Niederlanden. Die beste Deutsche Lena Erdil (GER-33) konnte ihre Leistung stabilisieren. Sie hat mit 45 Punkten bis auf weiteres den Einzug in die Top-10 geschafft. Auch die zweite deutsche Dame Helena Wanser arbeitet an der Ergebnisverbesserung. Sie klettert auf Platz 26.


Hier die aktuellen Ergebnisse:


33 Ansichten

Geschäftsstelle:

German Windsurfing Association e.V.

Brammersoll 2

24235 Stein

Telefon: +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 20

FAX:      +49 (0) 4343 / 49 46 4 - 10

E-Mail: info@germanwindsurfing.de

Vorstand:

Vorstandsvorsitzender: Gerd Prien

1. Vertreter: Matthias Regber

2. Vertreter: Sven Lorenzen

Vereinsregistereintrag:

Vereinsregistereintrag beim

Amtsgericht Kiel unter VR 4237 KI